FANDOM


Tschang lernt Tim in Der Blaue Lotos bei seinem Abstecher nach China kennen, als er den jungen Chinesen vorm Ertrinken rettet. In Tim in Tibet wird Tschang nach einem Flugzeugabsturz im Himalaya-Gebirge vermisst und vom Yeti gerettet. Tim gelingt es, ihn ausfindig zu machen und zurück in die Zivilisation zu bringen. In Die Juwelen der Sängerin erhält Tim einen Brief von Tschang, der mittlerweile in London lebt. In der Figur des Tschang erweist Hergé seinem Freund Tschang Tschong-Jen (eigentlich: Zhang Chongren) die Ehre, der ihm 1936 zahlreiche Details für die China-Abenteuer Tims lieferte.